Das SolidCreativity Team-Management

Die Menschen sind der Schlüssel zum Innovationserfolg

Ein erfolgreiches Innovationsteam zeichnet sich auch dadurch aus, dass die wichtigen Arbeitsrollen (Analytiker, Berater, Innovator, Kommunikator, Organisierer, Umsetzer, Kontrolleur ...) durch das Team als Ganzes ausgefüllt und wahrgenommen werden.

Das Verständnis dieser Rollen und der daraus abgeleiteten, praktischen Aufgaben, sowie der Abgleich mit den Arbeitspräferenzen der Teammitglieder, stellen sicher, dass Aufgaben und Projekte ganzheitlich und erfolgreich bearbeitet werden. Die Kommunikation und Zusammenarbeit wird weiter verbessert.

Chancen für eine noch effizientere Teamarbeit werden erkannt und durch praktische Umsetzungspläne werden die Potentiale realisiert.

Der Ansatz: Teamarbeit und -integration mit Präferenzprofilen

In einem Workshop mit dem Innovationsteam werden mit Hilfe des Team Management Systems (TMS) die Arbeitspräferenzen der Teammitglieder und ihre Teamrollen erarbeitet.

Ein Blick auf die Präferenzschwerpunkte des Teams lässt häufig schnell erkennen, warum es bei manchen Themen und in manchen Phasen "rund läuft" und bei anderen weniger. Hierbei geht es nicht um Bewertungen, sondern um Klarheit und Kenntnis der für eine erfolgreiche Teamarbeit wichtigen Arbeitsrollen und deren Passung mit den im Team vorhandenen Arbeitspräferenzen.

Mit den gewonnenen Erkenntnissen werden praktische Maßnahmen erarbeitet und der Weg für eine noch erfolgreichere Teamarbeit geebnet.

Ihre SolidCreativity Berater

Ihre SolidCreativityBerater zeichnen sich aus durch:

  • Kompetenz in Kreativität, Innovation und Strategie
  • Erfahrung in Training, Moderation, Produktentwicklung, Marketing und Change Management
  • Sozialkompetenz und Enthusiasmus