Der vollkommen andere Innovationsworkshop

Innovationsworkshop 3.0 - mit der genialen ASIT®-Methode

Sie planen einen Innovationsworkshop oder ein umfassendes Innovationsprojekt. Ihr Ziel ist eine elegante Problemlösung oder eine Auswahl ganz neuer Konzepte für Ihre Produktentwicklung.

Mit dem Einsatz der ASIT-Methode können Sie sicher sein, wirklich neuartige und wertvolle Lösungen und Produktkonzepte zu entwickeln. Sie nutzen dazu das Wissenskonzentrat zehntausender erfolgreicher Neuprodukte und Problemlösungen.

Drei Wege zum Innovationsziel

Sie haben drei Möglichkeiten, strukturierte ASIT-Innovationsworkshops zu planen und durchzuführen. Entscheiden Sie entsprechend der Häufigkeit, der Art und der Teilnehmer, welches das beste Modell für Ihre Organisation ist. 



1. Ihr Innovationsworkshop - professionell moderiert durch SolidCreativity

Der ASIT-Moderator bespricht mit Ihnen gemeinsam Thema und Ziele Ihres Innovationsworkshops. Er wird Ihnen dann ein Konzept mit Umfang, konkretem Ablauf und inhaltlicher Ausrichtung vorschlagen.

Sie können das Konzept dann in einem Online-Meeting praktisch testen. So haben Sie eine genaue Vorstellung vom Ablauf und den möglichen Ergebnissen.

Nach Auftragserteilung bereitet Ihr ASIT-Moderator alle Inhalte und Materialien für den Innovationsworkshop vor. So können sich die Teilnehmer vollständig auf die Ideenfindung konzentrieren. 

Die Ideenauswahl, -bewertung und -ausarbeitung kann im Workshop oder danach stattfinden.

ASIT-Moderatoren von SolidCreativity sind kompetent, begeistert und bringen profunde Managementerfahrung mit. So gehen Sie auf Nummer sicher.

Informationen zur Workshop-Moderation durch SolidCreativity:

Innovationsworkshops                   Problemlösungsworkshops                 Intensiv-Workshops

Kundenstimme ...

"Unser SolidCreativity-Moderator war von Beginn an sicher, dass das Pelikan-Team im ASIT-Workshop viele attraktive Produktkonzepte entwickeln wird. 

Die Ergebnisse haben uns überzeugt. Am Ablauf gefällt mir besonders, dass - mit ASIT - die Teilnehmer selbst die Dynamik im Workshop erzeugen." 

Daniela Hansen
Produktmanager, Pelikan


2. Innovationsworkshops mit firmeninternen ASIT-Moderatoren

Führen Sie regelmäßig Innovationsworkshops zur Ideenfindung durch? Mit wechselnden Teilnehmern? Laden Sie auch externe Teilnehmer ein?

Bei mindestens 10 bis 12 Innovationsworkshops jährlich kann es sinnvoll sein, einen oder mehrere interne ASIT-Moderatoren/innen zu qualifizieren. 

Dazu nimmt der künftige Moderator an einem zweitägigen ASIT-Trainingsworkshop teil. Anschließend wendet er die ASIT-Methode über mehrere Monate regelmäßig an. Während dieser Phase wird er durch SolidCreativity betreut.

Der nächste Schritt ist das zweitägige Moderatoren-Training zur ergebnisorientierten Vorbereitung und Moderation von Innovationsworkshops mit der ASIT-Methode. Er ist dann in der Lage, auch mit nicht ASIT-geschulten Teilnehmern, die für ASIT typischen, aussergewöhnlichen Ergebnisse zu erzielen.

Mehr Informationen zu den ASIT Moderatoren-Trainings

Kundenstimme ...


"Der Ideation-Workshop mit SolidCreativity war ein voller Erfolg. Die ASIT-Methode funktioniert wirklich hervorragend."

 

Dr. Ulrich Betz
Senior Director, Merck Serono


3. Das sich selbst moderierende Team

In Ihrer Organisation gibt es ein oder mehrere Innovationsteams, die häufig in kleinen oder großen Innovationsworkshops nach kreativen Lösungen und Produktideen suchen?

Hier lohnt es sich, die ASIT-Methode als Standard für jeden Innovationsworkshop in der Organisation einzusetzen. Dies erreichen Sie mit den zweitägigen Anwendertrainings in der ASIT-Methode. Die Teilnehmer können so in Einzel- oder Gruppenarbeit mit den ASIT-Werkzeugen arbeiten. So finden Sie elegante, überraschend effektive Ideen.

Sie folgen dem klaren Ablauf der ASIT-Methode. Dabei erleichtern eindeutige Begriffe die Abstimmung. So konzentrieren sie sich auf die inhaltlichen Ergebnisse und Ziele.

Das Innovationsteam ist so methodisch unabhängig. Es verfügt über sämtliche Kenntnisse und Fähigkeiten, die bei der Ideenerzeugung mit ASIT in kleinen oder großen Innovationsworkshops hilfreich sind.

Mehr Informationen zu den ASIT Trainings-Workshops